Moritz

Whisky #10 – 2012

Johnnie Walker – Blended Scotch Whisky Black Label 1973 40%, CHF 108.- Ramon: Heute wieder ein Whisky, den ich einen Klassiker nennen würde. In der Nase harmonisch, im Mund eben klassisch mit feinem, aber kurzen Abgang. Ein Whisky für alle Fälle.     Moritz: Etwas fade und nichts spezielles. Ein durchschnittlicher Whisky ohne Ecken und Kanten. Nicht schlecht aber auch nichts, was unbedingt Zuhause vorhanden sein muss.     Hinweis und Rahmenbedingungen

Whisky #9 – 2012

Käser’s Schloss – Single Malt Sherry Cask 52%, CHF a.A.- Ramon: Oioioi, der Geschmack lässt mich schlimmes erahnen! Ok, der erste Schluck ist noch annehmbar aber der Abgang und der künstlich, medizinische Geschmack lassen bei mir kein Whisky-Feeling aufkommen. Phuu, nein Danke…     Moritz: Penetrant medizinischer Geruch in der Nase. Im Mund entfaltet sich eine Mischung zwischen Holzlasur und Lösemittel. Brennender Abgang. Nein Danke!     Hinweis und Rahmenbedingungen

Whisky #8 – 2012

Jefferson’s – Kentucky Straight Bourbon 41,2%, CHF 59.- Ramon: Oha, heute ein süss-fruchtiger Whisky mit feinen Holznoten und ganz tollem und langem Abgang. Auch in der Nase ein tolles Erlebnis.     Moritz: Alleine schon der Geruch in der Nase stosst mich ab. Im Mund kann ich mich überhaupt nicht damit anfreunden. Leider nein!     Hinweis und Rahmenbedingungen